smelzig


Ralph geht in Rente

Lieber Ralph, wer hätte gedacht, dass es wirklich mal soweit kommt … Du gehst in Rente! Seit mehr als 30 Jahren warst Du das Herz und die Seele des Flugplatzes Kamenz.Unermüdlich hast Du Dich für die Belange der Fliegerei und der Piloten eingesetzt, auch wenn Dir dabei viele Schwierigkeiten und Weiterlesen…


LJVF 2022 und erster Alleinflug

An vergangenem Wochenende wurde das Landesjugendvergleichsfliegen vom letzten Jahr in Großrückerswalde nachgeholt. Unsere Jugend hat sich bei einer insgesamt hohen Leistungsdichte gut behauptet und Max hat in der Einzelwertung Platz 8 und in der gemischten Mannschaft Platz 3 belegt. Klasse Ergebnis! Vielen Dank an die Unterstützer und Helfer. In Kamenz Weiterlesen…


Windanzeige online

Ab sofort gibt es unter Windanzeige EDCM und auch auf der Flugplatz Seite unter „Wind“ den aktuellen Wind! Ihr Browser kann leider keine eingebetteten Frames anzeigen: Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Verweis aufrufen: html


Einmal Brocken und zurück

Am 19.03.2022 hieß es in Kamenz noch einmal „Do widzenia Brav(e)o Golf !“ Ähnlich unspektakulär wie ihre „Amtsvorgängerin“ hob sie ab und verschwand. Sie war immerhin fast zwei Jahre bei uns und hat in dieser Zeit ca. 60 Flugstunden absolviert, vorwiegend im Schleppbetrieb. Keine schlechte Bilanz, finde ich. Nun war Weiterlesen…


Schneeschauer

Trotz Schneeschauer und böigem Seitenwind wurden heute ein paar Starts geschafft und am Nachmittag noch die RZ gewaschen.


Pünktlicher Saison-Start 2022

Pünktlicher Saison-Start 2022 am 26.03. Vielen Dank an alle fleißigen Helfer! Nach Erledigung einiger Restarbeiten und gründlicher Vorflugkontrollen an unseren Flugzeugen sowie der Prüfung unserer beiden Winden konnten wir Sonnabend Nachmittag in die neue Flugsaison starten. Werkstattflüge wurden durchgeführt und einige Fluglehrer und Lizenzinhaber konnten die obligatorischen Checkflüge auch absolvieren. Weiterlesen…


Aufrüsten 2022 und Abschied BG

Vielen Dank an alle Helfer die das Aufrüsten 2022 so fleißig unterstützt haben! An diesem Tag hat uns leider auch die BG verlassen – wir wünschen Ihr und den Piloten in der neuen Heimat alles Gute! Zu guter Letzt auch noch Grüße und schnelle Genesung an alle die gerade gesundheitlich Weiterlesen…


Tschüss 801 😪

Letzten Sonnabend (05.03.) hat uns die AN-2 „801“ Richtung Cottbus verlassen! Diese AN-2 war das am längsten an unserem Flugplatz stationierte Flugzeug. Sie hat ihren Dienst Ende August 1952 hier angetreten und ist bis zum 02.10.1990 geflogen. Die letzten 32 Jahre hat sie als „Gate Guard“ am Eingang zum Flugplatz Weiterlesen…


L“AIR“WOCHE – Flugplatz Kamenz

11. L“AIR“woche – Flugplatz Kamenz Lizenz und dann? Lizenz und dann? Vielen Piloten wird diese Situation bekannt vorkommen. Es gibt die zielstrebige Ausbildung mit vielen kleinen Teilerfolgen in den einzelnen Ausbildungsabschnitten. Irgendwann hat man seine Lizenz in der Tasche und dann…? Was passiert danach? Viele Junglizenzer fallen in ein kleines Weiterlesen…


Dimona fast wieder einsatzbereit

Dank mehrerer fleißiger Mitglieder ist die Dimona fast wieder einsatzbereit. Der defekte Anlasser wurde ersetzt, das Fahrwerk gewartet und die 100h Kontrolle durchgeführt. Heute konnte Falk schon einen Probelauf durchführen. Ein paar Rest-Arbeiten sowie die Abnahme stehen zwar noch an, aber die Einsatzbereitschaft rückt in greifbare Nähe. Vielen Dank an Weiterlesen…


Arend ist jetzt Lizenzpilot

Herzlichen Glückwunsch an Arend zur heute bestandenen Lizenzprüfung. Immer schöne Flüge und weiche Landungen! Bitte sprecht neue, potentielle Flugschüler*innen an damit unsere Fluglehrer etwas zu tun haben 😉


Wir trauern um Hans Jank

Wie uns jetzt bekannt wurde, ist am 6. August unser langjähriges Vereinsmitglied Hans Jank verstorben. Als ehemaliger Schatzmeister hat er den Verein über viele Jahre mitgeprägt und wird uns als engagiertes Mitglied in Erinnerung bleiben. Wir trauern mit der Familie und möchten ihr unser herzlichstes Beileid aussprechen.


Fluglehrer fliegt „A“

Robert ist vor ein paar Tagen gewissermaßen seine „A“ geflogen – herzlichen Glückwunsch zum ersten TMG Alleinflug! Und nun geht es mit großen Schritten auf den Abschluss der TMG Ausbildung zu….